SPD Ortsverein Huchting-Grolland

Sachkundige Bürger

Thorsten Albers

Jahrgang 1968, Beruf: Diplom-Finanzwirt
Sachkundiger Bürger im Ausschuss Verkehr
Kontakt

 

 

Nada Brkic

Jahrgang 1950, Rentnerin
Sachkundige Bürgerin im Ausschuss Wirtschaft und Kultur
Kontakt

 

Torben Fangmann

Jahrgang 1987; Beruf: Leiter der Begegnungsstätte Huchting „Helga-Jansen-Haus“; Student der Rechtswissenschaften;
Sachkundiger Bürger im Ausschuss „Wirtschaft und Kultur“, stellvertretender Fraktionssprecher der SPD im Beirat Huchting.
Themen: Soziale- & Stadtteilgerechtigkeit, Senioren & Generationenaustausch, Wirtschaft & Arbeit, Kultur in Huchting

 

Helga Gerdes

Jahrgang; Beruf: Rentnerin
Sachkundige Bürgerin im Ausschuss Bau, Umwelt, Stadtentwicklung
Kontakt

 

Walter Halang

Jahrgang 1943, Rentner
Sachkundiger Bürger im Ausschuss Verkehr
Als Mitglied der Bürgerinitiative gegen die geplante BTE-Trasse der Straßenbahn, ist ihm die Verkehrsplanung ein besonderes Anliegen.
Themen: Verkehr, Integration von Flüchtlingen, Mobilität alter Menschen

"Ich bin 1969 nach Huchting gezogen und fühle mich hier nach wie vor wohl. Huchting soll ein lebenswerter Stadtteil bleiben. Als Mitarbeiter der Bremer Tafel möchte ich mich für die Armutsbekämpfung im Stadtteil einsetzen."
Kontakt

 

Nina Kasimoff

Jahrgang 1989, Beruf: Studentin der Rechtswissenschaften
Sachkundige Bürgerin im Ausschuss Jugend und Integration
Themen: Jugend, Bildung, Integration und Stadtentwicklung.

"Ich bin in Huchting aufgewachsen und möchte auch etwas zur Steigerung der Lebensqualität in unserem Stadtteil beitragen."
Kontakt

 

Marina Mollenhauer-Thein

Jahrgang 1957; Beruf: Geschäftsführerin, Diplom-Biologin
Mitglied im Vorstand des Ortsvereins Huchting-Grolland
Sachkundige Bürgerin und stellvertretende Sprecherin im Ausschuss Bau, Umwelt und Stadtentwicklung; Schöffin am Amtsgericht Bremen
Themen: Nachhaltigkeit bei Bau und Verkehr, Verbesserung der Infrastruktur im Stadtteil.
Kontakt

„Nachhaltigkeit und Innovation sind meine Themen in Bezug auf Bau, Umwelt, Verkehr und Stadtentwicklung. Bauen und Wohnen unterstützt von einem funktionalen öffentlichen Nahverkehr basierend auf der Nutzung von neuen Technologien - daran arbeite ich mit.“

 

Thomas Rehbohm

Jahrgang 1969, Beruf: Diplomingenieur 
Mitglied im Vorstand des Ortsvereins Huchting-Grolland
Sachkundiger Bürger im Ausschuss Bau, Umwelt und Stadtentwicklung
Kontakt

 

Gabriele Tkaczyk

Jahrgang 1956; Beruf:
Mitglied im Vorstand des Ortsvereins Huchting-Grolland
Sachkundige Bürgerin im Ausschuss für Gesellschaft und Soziales.
Kontakt